VERKEHRLICHE UND ORGANI­SATORISCHE RAHMEN­BE­DINGUNGEN FÜR EINE KUNDEN­­ORIENTIERTE GE­STALTUNG DES ÖPNV UNTER WETT­BEWERBS­BEDINGUNGEN

Thomas Markgraf
Tagung "16. Gothaer Technologenseminar",
06. November 2003 in Gotha

 

Der Vortrag entwickelt die grund­legenden Zusammen­hänge von bestehenden An­forder­ungen an öffent­liche Verkehrs­systeme und deren Umsetzung im bestehenden organi­satorischen Rahmen. Dabei erfolgt die Defini­tion von Anforder­ungen an eine inte­grierte System­planung im ÖPNV, die vor allem im Zusammen­hang mit der Libera­lisierung des ÖPNV-Marktes neu zu durch­denken ist.